Teilnahmebedingungen

Preise:

Vorentscheidungen:

2b, D-10245 Berlin veranstaltet einen Musik-Wettbewerb: #Raptags. Solokünstler und Crews stellen einen unveröffentlichten Track inklusive Musik-Video (oder Handyvideo) während einer der Bewerbungsphasen der jeweiligen Städte auf YouTube als „Nicht gelistet“ online; Produzenten laden 3 Beats auf YouTube als „Nicht gelistet“ hoch.  Nach Ablauf der Bewerbungs-Frist entscheidet Chapter ONE welche 10 Solo-Bewerber, 6 Crew-Bewerber und 6 Produzenten in das Online-Voting auf hiphop.de gelangen. Aus dem Online-Voting erreichen die besten 5 Solo-Bewerber, die besten 3 Crew-Bewerber und die 3 Produzenten das Vorentscheidungsfinale der jeweiligen Stadt.  Chapter ONE bietet im Rahmen der Vorrunden folgende Preise an: Pro Stadt-Vorrunde erhalten sowohl die Gewinner unter den Solokünstlern und Crews von Chapter ONE ein exklusives Single-Release inklusive Musikvideo, sowie den dazugehörigen Lizenzvertrag. Die Gewinner der Produzenten-Sektion gewinnen Equipment im Wert von über 2000 Euro.

Offene Runde:

Chapter ONE, a Division of Universal Music GmbH, („Chapter ONE“), Stralauer Allee 2b, D-10245 Berlin und Spinnup Services B.V. („Spinnup“), Gerrit van der Veenlaan 4, 3743 DN Baarn Netherlands, veranstalten einen Musik-Wettbewerb: #Raptags. Während der offenen Bewerbungsphase stellen Solo-Rapper und Crews einen Track auf www.Spinnup.com (Anmeldung erforderlich) sowie als Musikvideo bei Youtube als „nicht gelistet“ online. Produzenten laden 3 Beats auf YouTube als „nicht gelistet“ hoch.  Nach Ablauf der Bewerbungsfrist entscheidet Chapter ONE welche 10 Solo-Bewerber, 6 Crew Bewerber und 6 Produzenten in der #Raptags-Jury diskutiert werden. Daraus gehen 5 Solokünstler, 3 Crews und 3 Produzenten hervor, die sich zusammen mit den Vorrunden-Gewinnern der jeweiligen Städte und dem Skillcheck Wildcard-Gewinner (höchste Engagement Rate auf Facebook und Instagram) dem finalen Online-Voting stellen. Am 14.12. in Berlin konkurrieren die Top 5 MCs, Top 3 Crews und Top 4 Produzenten im Live-Finale. Chapter ONE und Spinnup bieten im Rahmen des Wettbewerbs folgende Preise an: Die Gewinner der Solo- und Crew-Sektion aus dem Finale erhalten von Chapter ONE einen Lizenzvertrag über ein Album inklusive Vermarktung. Die Produzenten erhalten von Chapter ONE einen exklusiven Produzenten-Vertrag und können mit erfahrenen Produzenten zusammengebracht und die Alben der Gewinner in den Solo- und Crew-Sektionen produzieren oder co-produzieren. Alle Teilnehmer der offenen Runde bekommen zudem die einjährig kostenlose Online-Distribution einer Single (1-2 Tracks) über Spinnup.

Chapter ONE stellt für die Teilnehmer keine An- sowie Rückfahrt zu den Vorentscheidungsevents. Die Preise können nicht ausgezahlt oder auf andere Personen übertragen werden.

Teilnahme:

Vorentscheidungen:

Um bei #Raptags teilzunehmen, müssen die Solo-Künstler und Crews ihr Musik-Video auf Youtube als NICHT GELISTET hochladen. Für Produzenten gilt es, 3 Beats als Musikvideo oder als Song mit Standbild als NICHT GELISTET auf Youtube hochzuladen. Der Link zum Video muss je nach Bewerbungsfrist bis spätestens zum letzten Tag um 23:59 Uhr deutscher Zeit per E-Mail an raptags@chapterone-music.com gesendet werden.

Teilnahme:

Vorentscheidungen:

Um bei #Raptags teilzunehmen, muss sich der Bewerber bei Spinnup (www.Spinnup.com) angemeldet haben und einen bisher unveröffentlichten Track ( Audio Datei in WAV oder FLAC, 16bit (sample size), 44.1 kHz (sample rate), 1411 kbps über Spinnup veröffentlichen. Sobald die Veröffentlichung abgeschlossen ist, muss der Bewerber sein Release der Jury zugänglich machen, indem er es an die Jury pusht. Das “Pushen” funktioniert durch wenige Klicks auf dem #Raptags Jury Profil bei Spinnup.

Für die Teilnahme muss der Track bis Freitag, den 9.11.2018 um 23:59 Uhr deutscher Zeit hochgeladen und an die Jury gepusht werden. Zusätzlich muss ein Musikvideo zum Track aufgenommen und als „nicht gelistet“ hochgeladen werden. Der Link zum Video muss ebenfalls bis spätestens 9.11.2018 um 23:59 Uhr deutscher Zeit per E-Mail an raptags@chapterone-music.com gesendet werden.

Für alle Teilnehmer gelten die Spinnup Datenschutzbedingungen und Nutzungsbedingungen
sowie Nutzungsbedingungen.

#Raptags behält sich das Recht vor, Teilnehmer auszuschließen, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen halten.

Generell:

Bewerber, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, benötigen zur Veröffentlichung ihres Songs über Chapter ONE/Spinnup und zur Teilnahme am Wettbewerb die ausdrückliche Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Das Formular zur Zustimmung ist HIER zu finden und muss bei Teilnehmern unter 18 Jahren vom Erziehungsberechtigten ausgefüllt werden. Wenn das Zustimmungsschreiben nicht bis Ablauf der Bewerbungsfrist bei Chapter ONE eingeht, behält sich #Raptags vor, den Bewerber aus dem Wettbewerb auszuschließen. Mitarbeiter von Spinnup und Chapter ONE sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Mit der Veröffentlichung des Tracks / der Tracks bestätigt der Bewerber, die Datenschutzbedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Spinnup gelesen und diesen zugestimmt zu haben.

Vom 05.10.2018 bis 9.11.2018 können Single Releases bei Spinnup ohne Bezahlung abgeschlossen werden. Diese Option bietet dem Bewerber die Möglichkeit, 12 Monate lang kostenlos das Angebot von Spinnup zu nutzen und somit die eigene Musik weltweit digital zu veröffentlichen. Nach Ablauf dieser 12 Monate wird die standardmäßige jährliche Gebühr von 9,99€ pro Single fällig. Um die direkte Fortführung der Veröffentlichung nach Ablauf des ersten Jahres zu gewährleisten, müssen schon bei Veröffentlichung des Release die entsprechenden Zahlungsdetails angegeben werden – die jährliche Gebühr wird aber erst nach Ablauf des ersten kostenlosen Jahres fällig. Die Veröffentlichung des Release kann der Bewerber jederzeit und mit wenigen Klicks wieder rückgängig machen, womit auch die jährliche Zahlung automatisch eingestellt wird. Bei Fragen dazu steht jederzeit unser Support hier zur Verfügung:

 https://spinnup.zendesk.com/hc/de/requests/new

Chapter ONE und Spinnup haften nicht, wenn das Hochladen oder das “Pushen” an die Jury und damit die Teilnahme aus von Spinnup nicht zu vertretenen Gründen nicht funktioniert. Ebenso haften Chapter ONE und Spinnup nicht, wenn der hochgeladene Track verloren gehen sollte, beschädigt, unvollständig oder in irgendeiner anderen Form nicht brauchbar ist. Spinnup und Chapter ONE haften für keinerlei technische Probleme, Hardware oder Software Fehler oder fehlende Netzwerkverbindung, die eine Teilnahme behindern oder unmöglich machen. Spinnup und Chapter ONE behalten sich das Recht vor, Bewerber auszuschließen und die Preise einzubehalten, wenn diese Teilnahmebedingungen oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Chapter ONE / Spinnup verletzt werden. Mit dem Einsenden eines Tracks genehmigt der Bewerber Chapter ONE und Spinnup die Nutzung, Bearbeitung, Darstellung, Veröffentlichung und Kommunikation des Tracks auf den Webseiten, Social Media Kanälen und Videoplattformen von Chapter ONE, Spinnup, #Raptags und anderen mit dem Wettbewerb verbundenen oder sonstigen Webseiten und Unternehmen. Alle Bewerber stimmen außerdem der Nutzung ihres Namens und des auf Chapter ONE / Spinnup hochgeladenen Bildmaterials zwecks Promotion und Kommunikation im Rahmen des Wettbewerbs zu. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der Bewerber alle Rechte an seiner über Spinnup veröffentlichten Musik sowie 100% der Erlöse behält. Spinnup erhebt ausdrücklich keinen Anspruch auf das geistige Eigentum der Bewerber, mit Ausnahme des hier und in den Spinnup Datenschutz- und Nutzungsbedingungen Genannten.

Auswahl und Benachrichtigung des Gewinners:

1. Bewerbungsphase (05.10.2018 - 09.11.2018):

Zwischen dem 05.10.2018 und dem 09.11.2018 ist es möglich, sich für #Raptags zu bewerben. Zur Bewerbung ist die Einreichung eines bisher unveröffentlichten Tracks via Spinnup nötig. Zusätzlich muss das dazugehörige Musikvideo des Tracks auf einem eigenen YouTube-Kanal als NICHT GELISTETES Video hochgeladen werden. Der Link muss per E-Mail innerhalb der Bewerbungsfrist an raptags@chapterone-music.com gesendet werden. Den genauen Ablauf findet ihr unter dem Punkt "Teilnehmen". 

Intern werden aus allen gültigen Teilnahmen die Top 10 Solokünstler und die Top 6 Crews sowie Top 6 Produzenten selektiert, die im Anschluss der #Raptags Jury präsentiert werden. Die Top 10 Solokünstler und die Top 6 Crews sowie Top 6 Produzenten werden per E-Mail von Chapter ONE in Kenntnis gesetzt, dass sie in die nächste Runde einziehen. Außerdem werden ihre Bewerbungsvideos auf dem Chapter ONE YouTube-Kanal veröffentlicht. Mit der vollzogenen Bewerbung stimmt der Bewerber zu, für die weiteren Runden des Wettbewerbs zur Verfügung zu stehen.

2. Phase 1 (14.11. - 22.11.2018):

Im Anschluss selektiert die #Raptags Jury gemeinsam die Top 5 Solokünstler, die Top 3 Crews und Top 4 Produzenten zusätzlich zu den Siegern aus den Vorrunden der jeweiligen Städte (insgesamt 3 MCS, 3 Crews und 3 Produzenten). Am 22.11.2018 wird das Video der Jurydiskussion veröffentlicht, in dem die Künstler der nächsten Runde bekanntgegeben werden.

3. Voting-Phase (23.11. - 30.11.2018):

Im Zuge des Online-Votings auf hiphop.de haben die Zuschauer die Möglichkeit, für ihre Favoriten abzustimmen. Aus den insgesamt Top 8 Solokünstlern und den Top 6 Crews sowie Top 6 Produzenten, sowie dem Gewinner der Wildcard, werden per Online-Voting die Top 5 Solokünstler und die Top 3 Crews sowie Top 4 Produzenten ausgewählt. Im Anschluss werden die Gewinner in ein Musik-Studio eingeladen, um jeweils einen Song professionell aufzunehmen. Am 13.12.2018 werden die so entstandenen Songs via Chapter ONE veröffentlicht.

4. Finale (14.12.2017):

Das Finale findet im Rahmen eines Live-Events statt, wobei die Gewinner von einer Jury bestimmt werden. Die Gewinner jeder Runde werden jeweils von Spinnup und / oder Chapter ONE bekanntgegeben und unter der Email-Adresse, mit der sie bei Spinnup und / oder Chapter ONE registriert sind, benachrichtigt. Die Bewerber stimmen zu, dass Reise- und Übernachtungskosten, die dem Bewerber im Rahmen des Wettbewerbs entstehen, vom Bewerber selbst getragen werden. Chapter ONE und Spinnup behalten sich das Recht vor, den Wettbewerb nach eigenem Ermessen zu beenden oder anzupassen, wenn der Wettbewerb nicht wie oben beschrieben durchführbar sein sollte. Wenn einzelne der oben genannten Punkte nicht rechtens oder nicht durchsetzbar sein sollten, werden sie aus diesen Teilnahmebedingungen entfernt. Die verbleibenden Punkte bleiben in diesem Fall vollständig rechtskräftig (“Salvatorische Klausel”).